Notfalltelefon: 0991 / 4556

Berichtsarchiv

10.12.2015 Spende Rotary-Hilfswerk - Auf der Weihnachtsfeier des Rotary-Clubs wurden anlässlich des 75. Geburtstag von Club-Mitglied Udo Majuntke zugunsten des Rotary Hilfswerks Deggendorf e.V. vier soziale Institutionen mit je 5000 Euro bedacht. Mechthild Beer, ehemalige Vorsitzende des Kinderschutzbundes nahm die Spende dankend entgegen. Es gibt leider im Deggendorfer Raum immer noch Kinder, die unter widrigen Umständen aufwachsen müssen. Die […]
17.12.2015 Tempton: Spende statt Kundengeschenke - Spende an Kinderschutzbund statt Kundengeschenke Auch in diesem Jahr hat die Tempton Personaldienstleistungen GmbH, vertreten durch Niederlassungsleiter Herr Fürst, wieder den Weg gewählt, statt üblicher Präsente einen Betrag von 750,00€ dem Kinderschutzbund OV Deggendorf zu überreichen. Das Unternehmen setzt damit ein deutliches Signal an Ihre Kundschaft, auf Weihnachtsgeschenke zu verzichten, statt dessen reale Notsituationen überwinden […]
14.10.2015 HCS-Support spendet an den Kinderschutzbund -   Über neue Hardware mit Datensicherung und ausführlicher Einweisung konnte sich der Deutsche Kinderschutzbund OV Deggendorf e.V. freuen. Außerdem machte die Organisation den zeitgemäßen Schritt in die Cloud und setzt nun die „non profit“ Version des Office 365 von Microsoft ein. Herrn Michael Steinleitner von HCS-support-GmbH, Deggendorf verdankt die Geschäftsstelle die großzügige Spende. Ganz besonders […]
07.10.15 Lions-Hilfswerk spendet für Kinder - Hans Würf, Vorsitzender des Lions-Hilfswerks Deggendorf und Georg Krammer, Schatzmeister, überreichten der Vorsitzenden des Kinderschutzbundes OV Deggendorf e.V., Ria Mittermeier, einen Scheck über 2500 Euro. Der Deggendorfer Kinderschutzbund mit seiner Außenstelle in Plattling hat sich über die Zuwendung sehr gefreut, die in die jährliche Schuhaktion fließt, d. h. Schuhgutscheine werden an bedürftige Familien ausgegeben.
13.10.2015 Griesbeck unterstützt Kinderschutzbund Deggendorf - Das gut besuchte Spätsommerfest, das vom Autohaus Griesbeck Ende September in Fischerdorf veranstaltet wurde hat nun auch im Nachgang für den Kinderschutzbund Deggendorf positive Auswirkungen. Statt Gegrilltes und Getränke zu verkaufen, bewirtete Inhaber Albert Schwinghammer alle Gäste kostenlos und forderte sie stattdessen dazu auf, den Kinderschutzbund Deggendorf zu unterstützen. Rund 420€ an Spenden steuerten die […]
15.06. 2015 Benefizkonzert für den Kinderschutzbund -    Unter der Schirmherrschaft von Landrat Christian Bernreiter fand im Juni 2015 wieder das beliebte Benefizkonzert der Berufsfachschule für Musik, Plattling, statt. Der Reinerlös von 1.840,00€ wurde dankenswerter Weise von der Sparkasse Deggendorf um 200,00€ aufgestockt. Eine erstklassige und professionelle Darbietung von Musik und Gesang sorgte für ein Hörerlebnis der ganz besonderen Klasse. Mitreißende Soloauftritte, […]
27.05.2015 Familienausflug am - Dieses Jahr unternahmen wir unseren Familienausflug mit dem Bus ins Waldspielgelände Spiegelau. Der Kinderschutzbund bedankt sich ganz herzlich bei  Frau Rechtsanwältin Igo-Kemenes, die uns den Ausflug gesponsert hat. Insgesamt 50 Kinder mit Eltern oder Großeltern aus Deggendorf und Plattling nahmen daran teil. In dem großen parkähnlichen Waldgebiet konnten die Kinder ausschwirren und sich in der […]
Frühstück mit Politik, Behörden und Schulen 22.11.2014 – Frühstück mit Politik, Behörden und Schulen - Üblicherweise findet das Frühstück am Weltkindertag oder am darauffolgenden Samstag statt. Wegen der Landesgartenschau wurde dieses Frühstück auf den 22. November 2014 verschoben, dem 25-jährigen Jahrestag der Annahme der UN-Kinderrechtskonvention. Die vielen Teilnehmer waren begeistert und erstaunt über die vielen Aktivitäten des Kinderschutzbundes in Deggendorf und Plattling. Angesprochen wurden v.a. die Projekte des KSB.
Verleihung des Ehrenzeichens des bayerischen Ministerpräsidenten durch den stellvertretenden Landrat P. Erl im Landratsamt 19.11.2014 – Verleihung des Ehrenzeichens des bayerischen Ministerpräsidenten durch den stellvertretenden Landrat P. Erl im Landratsamt - Die Verleihung des Ehrenzeichens des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern ist eine öffentliche Anerkennung dieser Arbeit. In diesem Sinne hat der stellvertretende Landrat Peter Erl gestern acht Landkreisbürger ausgezeichnet. Er betonte: „Sie haben diese Ehrenzeichen mit Fug und Recht verdient, denn vieles würde ohne Ihr ehrenamtliches Engagement nicht funktionieren.“ […]
Helferherzen Preisverleihung 01.10.2014 – Preisverleihung Helferherzen vor der Deggendorfer DM-Filiale - Die Preisträger sind: Roswitha Franke, ehrenamtliches Engagement im Behindertensport in Deggendorf Grüne Engel, Unterstützung für Patienten im Donau-Isar-Klinikum Eiskeller Haindling e.V., Dorfcafé und Eine-Welt-Laden sowie Organisation von Veranstaltungen Kinderschutzbund OV Deggendorf e.V., Kinder-, Jugend und Familienhilfe bei Notfällen Die Ehrung fand am 1. Oktober um 14 Uhr vor der dm-Filiale in der Graflinger Straße statt. […]